logo

Weiterbildungen

Übergänge: von PM/BM zu LOM und von LOM zu PM/BM / Wann ist ein Wechsel von PM zu LOM oder umgekehrt angesagt?

Samstag, 27. April 2019, 08.30 bis 17 Uhr
Kunsttherapeutische Praxisgemeinschaft, Feldeggstrasse 21, 8008 Zürich

Mit Bettina Egger. In der Maltherapeutischen Praxis verändern sich die Bedürfnisse der Malenden stetig. Manchmal brauchen sie einfach Zeit zum Malen, dann wiederum steht plötzlich ein deftiges Thema im Raum. In diesem Kurs untersuchen wir, warum, wie und wann vom PM/BM zu LOM oder von LOM zu PM/BM gewechselt werden soll.Was ist bei diesen Übergängen zu beachten, wie wird ein solcher Vorschlag formuliert, was sollte vermieden werden.

Methodik 
Wir klären das Thema in Gesprächen und praktischen Übungen.

Leitung
Bettina Egger, Kunsttherapeutin ED, Psychotherapeutin SPV, Dozentin IHK, Lehrtherapeutin, Supervisorin ArteCura, Autorin

Zielgruppe
Diese Weiterbildung richtet sich an Maltherapeutinnen mit abgeschlossener LOM und BM/PM Ausbildung. 

Datum und Zeit 
Samstag, 27. April 2019
Kurszeit 08.30 bis 17.00 Uhr 

Kursort 
Kunsttherapeutische Praxisgemeinschaft, Feldeggstrasse 21, 8008 Zürich

Kosten 
230 CHF 

Teilnehmerzahl 
Maximalteilnehmerzahl 8

Anmeldung 
Anmeldungen unter be@bettinaegger.ch
Die Anmeldung ist verbindlich.