logo

Agenda

Verschoben auf 2021: European Federation of Art Therapy (EFAT): Erste EFAT-Konferenz in Riga

Neu: 13. - 15. Mai 2021

Die erste EFAT-Konferenz in Riga wurde verschoben auf Grund der Entwicklungen der COVID-19-Pandemie.

So haben der EFAT-Lenkungsausschuss, der Vorsitzende des Konferenzausschusses und der Vertreter des lokalen Organisationsteams beschlossen, die Konferenz und die allgemeine Versammlung von EFAT auf Frühjahr 2021 zu verschieben.

Sie werden den Austragungsort in Riga sowie das geplante Programm so weit als möglich beibehalten. In der Zwischenzeit planen die Oranisatoren thematische Webinars und hoffen, dass möglichst viele Kunsttherapeut/innen daran teilnehmen. Gerne informieren wir euch umgehend über entsprechende Termine, sobald wir sie erfahren.

Der neue Termin steht nun fest:

_____________________________________________________________

Vom 13. - 15. Mai 2021 findet in Riga die erste Konferenz europäischer Kunsttherapie-Verbände unter dem Dach der EFAT statt. Isabel Riedl steht mit der EFAT in Kontakt betreffend eine mögliche Mitgliedschaft des FHK. Bettina Egger wird am Symposium ein Referat zu unseren Methoden halten und einen Workshop durchführen.

Wer sich mit anderen Mitgliedern zusammenschliessen und gemeinsam nach Riga reisen möchte, kann sich gerne im FHK-Sekretariat melden (info@fhkunsttherapie.ch). So könntet ihr ev. gemeinsam ein Hotel und/oder den Flug buchen. Es lohnt sich, Kontakte in einem internationalen Umfeld aufzubauen und zu pflegen.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.